Bio-Eier aus dem Hühnermobil

Unsere Hühner und Hähne leben in drei Hühnermobilen und waren auch schon in der Zeitung. Diese Wohnwagen für Hühner sind komfortabel eingerichtet, mit Sitzstangen, Futtertrögen und Nestern zum Eierlegen. Außerdem gibt es einen Wintergarten und die Möglichkeit nach Draußen zu spazieren. Was den Stall von einem herkömmlichen Bio- oder Freilandstall unterscheidet: Mit all dem können die Hühner immer wieder auf ein neues Stück Wiese ziehen. Mit Hilfe unseres Treckers können wir den Stall einfach weiter ziehen, nur den Zaun müssen wir dann noch umstecken.  Das hat viele Vorteile!

Gut für das Tier:

  • Ganzjährig immergrüner Auslauf mit hochwertigem Grünfutter. Die Schwierigkeit, dass der Stallnahebereich schnell braun und überdüngt ist, haben wir nicht!
  • Reduktion des Parasiten- und Krankheitsdruckes durch Umsetzen des Stalls

Gut für die Natur:

  • Die Grasnarbe ist durch das häufige Umsetzen weniger belastet.
  • Die ausgeschiedenen Nährstoffe werden gleichmäßig verteilt; keine Überdüngung!

Gut für Dich:

  • Schmackhafte Eier mit tiefgelben Eidottern durch die hohe Grünfutteraufnahme
  • Transparente Lebensmittelerzeugung in der Region

Und das Ganze in Bio:

  • Das Biofutter der Hennen wird ohne chemische Pflanzenschutzmittel oder künstliche Düngemittel hergestellt. Damit geht der Tierschutz noch ein Stück weiter: Die Insekten-, Vogel- und Amphibienvielfalt auf den Äckern wird gefördert!
  • Zudem beziehen wir unser Futter regional vom Meyerhof zu Bakum

IMG_3159Die Eier werden auf unserer Hofstelle in Sehlingdorf (Osnabrücker Str. 33) verkauft! Der Verkaufstisch auf unserer Diele ist jeden Tag von ca. 8 bis 20 Uhr zugänglich!

→ weiter zu den Rindern!